Nemo

02.05.2004 - 07.10.2019 Du warst die Erste, die bei uns eingezogen ist und die den Weg für die anderen Beiden geebnet hat. Du hast uns viel beigebracht, deine Spuren hinterlassen. Jetzt bist du fort. Dabei dachte ich, dass du noch viele Jahre bleibst. Mama hat sich ein Kätzchen gewünscht, aber richtig entschieden haben wir uns … Weiterlesen Nemo

Werbeanzeigen

Ein Brief an Dich

Heute habe ich einen besonderen Beitrag, passend zum #MentalHealthDay, für euch - eine melancholisch-schöne Kurzgeschichte von einer befreundeten Autorin, Ella K. Valentine. (Triggerwarnung: Depression, Suizid, Tod, Trauer) An Dich, ich schreibe Dir heute diesen Brief, weil ich Dir eine kurze Geschichte erzählen möchte. Du wirst jetzt sicherlich empört fragen, woher ich mir diese Freiheit nehme. … Weiterlesen Ein Brief an Dich

Der Wert von Leben

Wer bist du, dass du denkst, du wärst mehr wert als ich? Wer bist du? Nicht der, den ich liebte. Nicht der, mit dem ich in den Norden ziehen, ruhig wohnen, gemütlich am Kamin sitzen wollte.Warum denkst du, dass Menschen mit Berufsaubildung mehr wert seien? Warum denkst du, dass du mehr wert bist? Weil du … Weiterlesen Der Wert von Leben

Alles stürzt zusammen, wieder einmal

Auf Twitter berichte ich, seitdem es passiert ist, davon (Hauptsächlich unter dem Hashtag #ohnedich, aber auch frei). Nun möchte ich auch hier schreiben, was mich umtreibt und wie mein Leben derzeit aussieht. Es war der 03. März 2019 als mein Leben, wie ich es mir vorgestellt hatte und wie es war. endgültig zusammenbrach. Zuvor war … Weiterlesen Alles stürzt zusammen, wieder einmal

Splitter

Ein paar Worte. Kein Streit. Nur ein Ende. Das sollen wir gewesen sein. "Aber ich behalte die Katzen!", als wäre das jetzt gerade wichtig. Als wäre irgendwas gerade wichtig. Ich liebe dich nicht mehr. Dafür gibt es keinen Grund. In was für einer grausamen Welt müssten wir leben, in der Gefühle sich in Nichts auflösen? … Weiterlesen Splitter

Was ist eigentlich mit…

Kaum habe ich ein Projekt abgeschlossen, stürze ich mich schon in das nächste. Aktuell schreibe ich an meinem Cyberpunk-Epos, aber was ist eigentlich mit meinen anderen Projekten? Gibt es sie noch? Sind sie in der Schublade verschwunden? Werdet ihr sie jemals sehen?Ich bin jemand, der es liebt, bei anderen Autoren/Autorinnen dabei zu sein, wenn neue … Weiterlesen Was ist eigentlich mit…

Über das Schreiben und dass Jeder seinen eigenen Weg finden muss

Als ich die Sternschnuppen begonnen habe zu schreiben- damals 2009- da hatte ich keinen Plan. Ich wusste nicht, wohin ich wollte. Ich hatte keinen Plot. Alles, was ich wusste war, dass ich diese Geschichte brauchte. Ich ganz alleine. Und dass ich sie schreiben wollte. Manchmal wünsche ich mich zurück in die Zeit. In eine Zeit, … Weiterlesen Über das Schreiben und dass Jeder seinen eigenen Weg finden muss

Tools für Autoren: GoogleDocs

Beim #CampNaNo im Juli diesen Jahres habe ich wieder viel gelernt. Viel über das Schreiben in allen möglichen und unmöglichen Situationen (Hitze, Umräumen, Internetausfall, Erschöpfung) und vor allem aber, wie ich es mir ermögliche, auf meine täglichen Wörter zu kommen. Im sehr heißen Juli hat es sich für mich am einfachsten erwiesen, schon frühs 1.000 … Weiterlesen Tools für Autoren: GoogleDocs